Alle Artikel in: Paris

Paris im Herbst – Ein Stadtspaziergang in Bildern

Wer sagt denn, dass sich Städtetrips nur im Frühling und Sommer lohnen? Gerade im Herbst, wenn die Blätter noch in allen Farben leuchten, man die letzten warmen Sonnenstrahlen genießt und trotzdem schon ein winterlicher Vorbote in der Luft liegt, ist ein Aufenthalt in einer schönen Stadt einfach wundervoll. Ganz entspannt und ohne Trubel nach den ersten Weihnachtsgeschenken Ausschau halten und sich ohne schlechtes Gewissen stundenlang in ein gemütliches Café verkriechen. Heute nehme ich euch mit auf einen zweitägigen Stadtbummel durch das herbstliche Paris. Und zwar mal ohne viele Worte, sondern mit Bildern, die euch den Zauber dieser beeindruckenden Stadt direkt nach Hause bringen sollen.                   Lust auf einen spontanen Paris Trip? Anreise: Mit dem ICE oder TGV in weniger als 4 Stunden in die Metropole. Ab Frankfurt gibt es 6 Verbindungen am Tag, ab Stuttgart 5 Verbindungen. Unterkunft: Hotel St. Germain im 6. Arrondissement – Perfekte Ausganslage für Sightseeing, Shopping und Ausgehen. Kleine Zimmer, aber sehr gemütlich eingerichtet. Eben typisch Paris. Doppelzimmer ab 139€ pro Nacht.