Alle Artikel mit dem Schlagwort: Reisen mit Baby

Fliegen mit Baby oder Kleinkind

Ein weiteres „Erstes Mal“ liegt hinter uns. Nach 15 Monaten und 5 Tagen auf dieser wunderschönen Erde wurde es für unseren kleinen Mann Zeit, sich die ganze Sache mal von oben anzuschauen. Und da Mamas Beine unbedingt mal wieder ein bisschen Farbe abbekommen mussten, war ein Flug ins sonnige Spanien genau das Richtige für uns. Mit nur 2,5 Stunden hatten wir mit Valencia ein gutes Ziel für den „Einstieg“ ins Fliegen gefunden, trotzdem hatte ich im Voraus so meine Bedenken und Zweifel, wie das alles so klappt mit Kind und Kegel und Koffer hoch über den Wolken. Im Nachhinein kann ich sagen, dass meine schlaflosen Nächte, wie fast immer, völlig umsonst waren. Mit ein bisschen Organisation im Voraus kann so ein Flug mit Baby oder Kleinkind sogar richtig entspannt sein. Hier eine kleine Zusammenfassung meiner Überlegungen und gemachten Erfahrungen, die vielleicht den ein oder anderen zweifelnden Eltern bei der Reiseplanung helfen können.

Hochsommer im Hochschwarzwald – Die schönsten Orte zum Entspannen, Abkühlen und Schlemmen

Schon fast zu idyllisch um wahr zu sein verstecken sich kleine Seen inmitten unberührter Natur, winzige Dörfer mit uralten Bauernhöfen und traditionellen Gasthäusern liegen zwischen dunklen Wäldern und grünen Tälern. Ich kennen keinen Ort in Deutschland, an dem Klischees auf eine so zauberhafte Art und Weise erfüllt werden wie im Südschwarzwald. Wie gut, dass unser alljährlicher Sommerurlaub nur noch wenige Tage entfernt ist. Zur Einstimmung für mich und für alle, die ihre Ferien auch nicht in ganz so weiter Ferne verbringen möchten, gibt es hier nochmal eine Übersicht der schönsten und (trotz Hochsaison) ruhigsten Plätzchen im Hochschwarzwald, die wir im letzten Jahr erkundet haben.